Theaterabend mit der Niederdeutschen Bühne Husum 2016

Dann ging der Vorhang auf und die Story nahm ihren lauf. Anfangs waren die Zuschauer noch nicht ganz locker, aber das änderte sich bald, denn dann wurden sie von einer lustigen Geschichte und hervorragend spielenden Akteuren mitgerissen und hatten viel zu lachen. Ja die schauspielerische Leistung war einfach klasse - und deshalb auch noch mal von hieraus einen herzlichen Dank und Anerkennung an die Darsteller!

Nach 2 Stunden war das "Theater" zu Ende und Wolfgang Grapentin bedankte sich bei allen Mitwirkenden, vom Regisseur über Bühnengestalter, Bühnenmeister, Bühnenbauer, Souffleuse bis hin zu den Darstellern und überreichte allen ein kleines Präsent. Auf die Frage seitens des Ensembles an die Zuschauer, ob sie nächstes Jahr wieder kommen sollen, war ein lautes Ja zu hören. Auf die Vorstellung im nächsten Jahr freuen wir uns jetzt schon!

Text: Paul Kirst