Wohltätigkeitsveranstaltung Dez. 2014

Das lockte natürlich viele Menschen  in die Husumer Innenstadt und somit auch auf den Husumer Weihnachtsmarkt. Nach getaner Arbeit (Weihnachtseinkäufe etc.) oder bevor man sich in das Getümmel der Kaufhäuser begab stärkten sich viele im Zelt der TradGemJaboG41 mit Erbsensuppe und / oder wärmten sich mit einem Glühwein.

Aber es wurde nicht nur gegessen und getrunken, nein man traf auch viele Bekannte mit denen man dann noch über Dieses und Jenesschnacken konnte. Und immer mal wieder war die Frage zu hören: "Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke"?! Was entweder mit einem entspannten ja, oder mit einem entnervten nein oder noch nicht alle beantwortet wurde.

Obwohl der Verkauf von Erbsensuppe und Glüwein bis 17:00 Uhr angekündigt wurde, waren um 16:00 Uhr alle Erbsensuppentöpfe leer. Für die nachfolgenden Gäste natürlich schade, aber für das Spendenergebnis, welches an die Jugendabteilung der DLRG-Husum geht, super war.

Auch dieses mal haben die Menschen auf dem Husumer Weihnachtsmarkt wieder gezeigt, dass sie die Hilfe von Organisationen für in Not geratene Menschen sehr schätzen und haben durch den Kauf von Erbsensuppe oder Glühwein ihren Teil, für ein gutes Spendenergebnis, dazu beietragen.

Der Vorstand der TradGemJaboG41 Husum sagt, Danke!

Text:    Paul Kirst

Foto:  Paul Kirst